Unternehmen

 

CMS SpA produziert Maschinen und Anlagen für die Bearbeitung von Verbund- und Kohlefaserwerkstoffen, Aluminium, Leichtmetallen, Kunststoffen, Glas, Steinen und Metallen. Das Unternehmen wurde 1969 von Herrn Pietro Aceti mit dem Ziel gegründet, den Kunden maßgeschneiderte und hochmoderne Lösungen anzubieten, die auf einem außerordentlichen Verständnis ihrer Produktionsanforderungen basieren. Das stetige Wachstum von CMS in den einzelnen Bereichen entspringt bedeutenden technologischen Innovationen. Sie sind der Ertrag aus umfangreichen Investitionen in Forschung und Entwicklung sowie aus Übernahmen von Premiumunternehmen. 

Seit 2002 gehört er zur SCM Group, weltführend in der Verarbeitung einer großen Bandbreite von Materialien: Holz, Kunststoffen, Glas, Stein, Metall und Verbundmaterialien. Die weltweit agierenden Firmen der Gruppe sind zuverlässige Partner führender Unternehmen in verschiedenen Marktbereichen, darunter Möbel, Hochbau, Automobil, Schiffbau und die kunststoffverarbeitende Industrie. Die Scm Group koordiniert, unterstützt und entwickelt ein System industrieller Exzellenz in 3 hochspezialisierten Produktionszentren mit mehr als 4.000 Mitarbeitern auf allen 5 Kontinenten.