balestrini pico om

(512) 931-1962
Tenoners, Mortisers, Double sided shapers - Tenoners, Mortisers, Double sided shapers - balestrini pico om

Doppelseitiger NC-Zapfenschneid- und Schlitzautomat
Für die Bearbeitung von Stuhl- und Tischelementen, wie Beinen, Querträgern und Rückenlehnen aus Massivholz.
Die Maschine verfügt mit ihrem einzigartigen Design über zwei Arbeitsstationen, die stets einsatzbereit sind, um einen einfachen Übergang von der Kopfbearbeitung zur Längsbearbeitung von gebogenen Elementen zu gewährleisten.

Vorteile

LEISTUNG UND ERGONOMIE
Der Zapfenschneider mit 4,5 kW und die Schlitzeinheit mit 2 kW ermöglichen die Herstellung von Zapfen und Schlitzen mit einer geringeren Anzahl an Durchläufen. Die Einstellung der Zapfenschneid- und Schlitztiefen erfolgt im Parkbereich, der auch für die ergonomische Werkzeugwartung genutzt wird.

ZWEI MASCHINEN IN EINER
Kopf- und Längsbearbeitungen werden auf verschiedenen Arbeitsstationen auf ein und derselben Maschine durchgeführt. Dadurch können die Anwendungsmöglichkeiten erweitert und der Platzbedarf im Betrieb reduziert werden.
Die auf einem beweglichen Arm positionierte Bedientafel folgt dem Bediener in der Arbeitsstation.

SICHERHEIT UND REINIGUNG
Die vollständige Schließung der Maschine gewährleistet umfassenden Schutz ohne Abstriche beim Bedienungskomfort und sorgt für geringe Verschmutzung und Sauberkeit in der Umgebung.
Die seitlich angeordneten Absaugstutzen sorgen dafür, dass Späne und Stäube zum Absaugsystem befördert werden.

MAESTRO ACTIVE JOINT
Hierbei handelt es sich um die neue Mensch-Maschine-Schnittstelle mit einem äußerst einfachen und effektiven Design. Über diese können zahlreiche Makros für die Programmierung von Zapfen, Bohrlöchern und Schlitzen angewählt werden.
Die exklusive CAD/CAM-Anwendung Smart pro lite macht sie zu einem vollwertigen Bearbeitungszentrum.

Technische Daten
EIGENSCHAFTEN DER BEARBEITUNG AUF DEN VORDEREN TISCHEN
Querschnitt Werkstück
(Breite x Stärke)
Mit geradem Mind.-Schnitt 10 x 10 mm

Mit geradem max. Schnitt

200 x 60 mm 
Werkstücklänge Mind. 100 mm
Max. 880 mm

Abmessungen Zapfen

Max. horiz. Zapfenlänge 200 mm
Max. Stärke 30 mm
Höhe 8 ÷ 50 mm

Neigung Zapfen

  0° ÷ 90°
Max. Produktion   720 Zapfen/Stunde
Abmessungen Bohrung und Zapfenbohrer max. Durchmesser Bohrung 16 mm (durch Interpolation verdoppelbar)
max. Länge Zapfenbohrer  140 mm

max. Stärke Zapfenbohrer

0 ÷ 16 mm (durch Interpolation verdoppelbar)
Hole or mortise depth max. 30 mm for pieces to be cut off
50 mm for cut off pieces
EIGENSCHAFTEN DER BEARBEITUNG AUF DEN HINTEREN TISCHEN
Querschnitt Werkstück
(Breite x Stärke)
Mind. 15 x 15 mm
Max. 100 x 60 mm
Werkstücklänge

Min. mit 2 JIG FREE COMPACT

180 mm
Max. 1350 mm

 

Machinable workpiece length

 

Min. with 2 JIG FREE COMPACT 180 mm
Max. 1100 mm
Abmessungen Bohrung oder Zapfenbohrer max. Durchmesser Bohrung 16 mm (durch Interpolation verdoppelbar)
max. Länge Zapfenbohrer 1100 mm
max. Stärke Zapfenbohrer 16 mm (durch Interpolation verdoppelbar)
Max. Tiefe Bohrung oder Zapfenbohrer 50 mm

 

Media
Vorschau
balestrini_pico_fox_DE Download
balestrini_pico_fox_EN Download
Weitere Informationen

Bitte füllen Sie das Formular aus, um weitere Informationen zu erhalten

Newsletter - sign up to get the latest news

Ich erkläre mich mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden.