Fleischmann

Technologie für den Holzbau

Fleischmann Holzbau, wo Routech zuhause ist....

Kulmbach, Hauptort des gleichnamigen Kreises Oberbayerns.

Die Burg von Plassenburg, berühmt für die größte Sammlung von Zinnsoldaten in der ganzen Welt, erhebt sich mächtig über die umliegenden Wälder. Hier befinden wir uns im Frankenwald, wo das Holz zu Hause ist...

Eine Umgebung, die zweifellos eine wichtige Rolle bei der Wahl der Familie Fleischmann gespielt hat, aus dem Holz ein Geschäft zu machen, zunächst durch die bloße Herstellung von Holzstrukturen, später 2013, durch dessen Bearbeitung und der Produktion von Bauteilen für Dächer, Fassaden und Fertighäuser.

“Mit den Maschinen der SCM Group haben wir die Tore für eine neue Epoche unserer Firma weit aufgestoßen mit der Gewissheit, dass wir Kundenwünsche aller Art in Zukunft bedienen werden können!” – Harald Fleischmann, Direktor

Heute erzielt die Firma einen Umsatz von 9 Millionen Euro, beschäftigt ca. 80 Mitarbeiter, davon nur 10 in der Produktion, den Rest an den Baustellen, um die Durchführung der Arbeiten zu betreuen.

Wenige Mitarbeiter für eine Produktion, die sich sehen lassen kann und vom privaten bis zum öff entlichen Sektor reicht und kleine bis große Teile für Industrie oder Handwerk mit einschließt.

Das Rezept dafür ist schnell erklärt: Harald Fleischmann hatte beschlossen, ein modernes, ganz aus Holz gehaltenes Fertigungswerk einzurichten, in dem Balken, X-Lam-Platten und Verleimungen "Made by SCM Group" realisiert wurden: mit einem Profi lfräsautomat Superset NT von SCM und zwei Bearbeitungszentren der Marke Routech, Area und Oikos.

Eine einschneidende Maßnahme in einer Gegend, in der man seit je her das Holz mit traditionellen Methoden bearbeitet. Fleischmann hat sich entschieden, einen anderen Weg einzuschlagen und auf seine Weise ein Pionier zu sein: “Wir haben uns für die italienische Technologie der SCM Group entschieden, weil wir von ihrer Kompetenz, der Flexibilität, der Ernsthaftigkeit überzeugt sind, mit der wir in unserem Projekt betreut worden sind”, sagt Fleischmann.

“Wir wollten präzise und schnelle Maschinen, moderne Lösungen mit hohem Automatisierungsgrad. Wir haben uns für das Portal- Bearbeitungszentrum Area von Routech entschieden, um alle unsere Platten zu bearbeiten, sowohl die leichten für die Lackierungen als auch die strukturellen Platten in X-Lam. Wir importieren die Dateien im “Btl” Format, dem Standard der Cad-Cam-Software für den Sektor des Holzbaus. Die Software Routech Quick Link generiert dann automatisch die Bearbeitungsprogramme.

All das geschieht mit der maximalen Flexibilität und der Gewissheit, jederzeit Elemente nach Maß zu fertigen, die auch sehr ausgefallenen Anforderungen von Architekten, Planern oder Endkunden genügen."

“Mit den Maschinen der SCM Group haben wir die Tore für eine neue Epoche unserer Firma weit aufgestoßen – schließt Harald Fleischmann – mit der Gewissheit, dass wir Kundenwünsche aller Art in Zukunft bedienen werden können!”

Flexibilität, Bedienerfreundlichkeit, Produktivität sind die Vorzüge von der Oikos, dem Bearbeitungszentrum, mit dem man bei Fleischmann Balken für Dächer oder Wände im Holzfachwerk fertigt und dabei mit Leichtigkeit auch Bauteile hoher Komplexität fertigen kann.

Eine Maschine, die Standard-Bauteile zu fertigen vermag, die gleichzeitig aber in der Lage ist, Bearbeitungen von Spezialteilen zu realisieren, in einer Region, in der die Architektur aus Holz sich in ständiger Entwicklung befindet.

Eine Maschine, mit der alles möglich ist, vom Nesting an den Wänden eines Fertighauses über die Bearbeitungen mit fünf Achsen auf sechs Seiten eines Balkens, so dass keine weiteren Eingriff e mehr auf der Baustelle notwendig sind.

 

Fleischmann (Deutschland)


Konstruktiver Holzbau

www.holzbau-fleischmann.de

Ähnliche Produkte

Automatic Throughfeed Moulder Superset NT - SCM Group

superset nt

Die ideale Lösung für Betriebe, die eine flexible Maschine für kleine Losgrößen suchen, auch für den Mehrschichtbetrieb einsetzbar. Mit der Superset lassen sich alle erdenklichen Profile im Fenster-, Türen, Treppen- und Möbelbau fertigen.

CNC-Bearbeitungszentrum im Baukastensystem mit der beweglichen Brückenstruktur

area

area ist das innovative CNC-5-Achs-Portalbearbeitungszentrum im Baukastensystem zur Verarbeitung von grossen Holzbauteilen wie BSP-Platten für Wände und BSH- gerade und gebogene Leimbinder. Es bietet die Möglichkeit einer Bearbeitung von Bauelementen...

CNC-Bearbeitungszentrum OIKOS

oikos

oikos ist das kompakte Bearbeitungszentrum mit 6 Achsen, optimal für die Bearbeitung von Strukturbalken, Dachstühle, Decken- und Wandelemente für die Holzbauindustrie. Allen Firmen, die in dieser Branche tätig sind, bietet es eine hochtechnologische...