Grupo Escato

Technologien für den Möbelbereich

 

Faszinierende Innovation

Die Grupo Escato ist ein mexikanisches Unternehmen, das für seine "inszenierende Gestaltung von betrieblichen Umgebungen" weltweit bekannt ist und in der Branche einen Spitzenplatz einnimmt. Das 1988 gegründete Unternehmen rühmt sich anerkannter Kunden wie BBVA Bancomer, Santander, Citibanamex, HSBC, Telefónica Movistar, AT&T, Avaya, Nestlé, um nur einige zu nennen. Auf der kontinuierlichen Suche nach Innovation und hohen Qualitätsstandards stellte sich für die Grupo Escato die Notwendigkeit eines einzigen Standorts für die Bündelung aller Tätigkeiten und Rundum-Dienstleistungen für seine Kunden. Eine der Hauptanforderungen in einem flexiblen und zuverlässigen Produktionssystem, das in der Lage ist, der äußerst schwankenden und komplexen Nachfrage aus dem Referenzmarkt gerecht zu werden.

 

Grupo Escato ist stets auf der Suche nach Perfektion und schickt sich an, in die Gruppe der Unternehmen von Weltklasse aufzusteigen. Der Konzern ist nicht nur der führende mexikanische Hersteller von Möbeln und Unternehmenseinrichtungen, sondern spricht lieber von "inszenierender Gestaltung von betrieblichen Umgebungen", als von Möbeln, Ausstellungsräumen und Installationen. Viele seiner Kreationen sind wahre Kunstwerke und ermöglichen den Unternehmen und Marken, mit denen der Konzern zusammenarbeitet, eine einzigartige Erfahrung.

Grupo Escato hat vor wenigen Monaten sein dreißigjähriges Bestehen gefeiert und in diesem Zusammenhang sein neues Centro Operativo Escato (COE) eingeweiht. Dieses Betriebszentrum präsentiert sich in einem hochmodernen Komplex in Lerma, Mexiko, einem der wichtigsten Industriezentren des Landes. Der moderne Industriekomplex, der mit einer Investition von 80 Millionen Dollar errichtet wurde, erstreckt sich auf über 54.000 Quadratmetern, von denen 34.000 Quadratmeter als industrieller Bereich genutzt werden. Dort stehen Maschinen der neuesten Generation für die Bearbeitung von Holz, Metall und Kunststoff und ein Labor für Entwicklung von Prototypen sowie für Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten. Darüber hinaus wurden 3.500 Quadratmeter Bürofläche eingerichtet.

Das Konzept der Schaffung von Umgebungen, die funktionieren, kommunizieren und verkaufen, stellt das Rückgrat dieses Unternehmens dar, das sich über sein starkes Engagement für Innovation definiert und auszeichnet, und heute mit dem COE mehr als 1.000 direkte sowie ca. 3.600 weitere indirekte Arbeitsplätze schafft. Damit bringt das Unternehmen alle Voraussetzungen dafür mit, als Partner von mehr als 180 nationalen und internationalen Marken tätig zu werden und durchschnittlich 1800 Projekte jährlich umzusetzen

Die Partnerschaft mit SCM. Für das neue Betriebszentrum COE hat SCM, als multinationales Unternehmen und Partner führender Möbelhersteller, diesem mexikanischen Marktführer mehr als 40 Maschinen im Gesamtwert von über 6 Millionen Euro geliefert. Ein rekordverdächtiger Auftrag, der die technologische Ausstattung von Grupo Escato, einem der wichtigsten "Player" in Lateinamerika mit weltweiter Bedeutung durch seine Tochtergesellschaft in Spanien, aufwertet und exponentiell erweitert. "Mit dem neuen Centro Operativo Escato können wir eine Plattform mit Rundum-Lösungen anbieten, umfassend auf die Kommunikations- und Imageanforderungen unserer Kunden eingehen und diese im Rahmen der Internationalisierungs - und Konsolidierungsstrategie, die ein Weltklasse-Unternehmen wie das unsrige auszeichnet, umsetzen“, so Gabriel Gadsden, Präsident und Gründer von Grupo Escato.

Grupo Escato entwickelt und implementiert umfassende Kommunikationslösungen, maßgeschneiderte Umgebungen, die Eleganz und Innovation kombinieren, Unternehmens- und Messeeinrichtungen und lieferte "inszenierende Gestaltung von betrieblichen Umgebungen" für Firmen auf der ganzen Welt, sowie Möbel für Banken, Büros, Restaurants und Geschäfte. Dabei wird hauptsächlich mit Holz gearbeitet, gefolgt von Metall und Kunststoff. Die von SCM bereitgestellte Prozesslösung entstand im Rahmen einer zielgerichteten und detaillierten Berater- und Planungsstätigkeit des Teams SCM Engineering, die Mitte 2016 aufgenommen wurde. Das Unternehmen benötigte einen einzigen Produktionsstandort, unterteilt in mehrere "Mini-Fabriken". Diese sollten sich jeweils auf einen Prozess konzentrieren. Insbesondere bestand jedoch die Notwendigkeit, die Produktion zu verschlanken und schneller und flexibler zu machen. Die Aufgabenstellung bei Grupo Escato besteht darin, den unterschiedlichsten Anforderungen eines äußerst diversifizierten Kundenkreises mit etwa 1500 unterschiedlichen Aufträgen pro Jahr gerecht zu werden. Dabei bestand zunehmend die Gefahr eines großen Durcheinanders und damit die Notwendigkeit von flexiblen und einfach zu bedienenden Maschinen, die die Arbeit erheblich vereinfachten und umfassende Einsparungen bei Zeit- und Ressourcenaufwand ermöglichen.

Die einzigartige Entscheidung von SCM, vor allem seine Beratungstätigkeit anzubieten und erst danach als Verkäufer aufzutreten, machte dann den Unterschied. Nach einer ersten Lieferung im Jahr 2017 mit einem Umfang von 85% der technologischen Ausstattung des neuen Standortes wurde im folgenden Jahr der Kauf von weiteren 15% abgeschlossen und unterstrich das große Vertrauen, das SCM entgegengebracht wurde. “Auf der Grundlage des umfangreichen und detaillierten Know-hows der beteiligten Fachleute, mit mehr als 30 Entwicklern und Technikern, konnten wir die besten der von SCM weltweit angebotenen Technologien und Dienstleistungen für die Plattenbearbeitung liefern: von den Lösungen für den Schnitt Gabbiani bis zu den Kantenverleimmaschinen Stefani; von den Bohrzentren Morbidelli bis zu den Montagemaschinen Action, den Schleifmaschinen dmc, Abkantvorrichtungen Celaschi, Kantenverleim-Arbeitszentren Morbidelli und den Arbeitszentren mit 3 und 5 Achsen Balestrini für Massivholz, das die Profis von Grupo Escato insbesondere beim Bau von dreidimensionalen Prototypen einsetzen.

Grupo Escato hält auch die neuen Grenzen der digitalen Welt im Blick und hat sich bei der letzten Lieferung für Maestro Smartech entschieden: das innovative Service- und Fernwartungssystem aus dem Hause SCM mit Augmented-Reality-Brille: Auf diese Weise können wir den Arbeitern von Escato über die SCM-Niederlassung in Mexiko, über die US-Niederlassung in Atlanta oder direkt über das Service-Center in Italien in Echtzeit helfen“. Der Service stellte eine der Prioritäten im Rahmen der von SCM erbrachten Beraterleistung dar. Der After-Sales-Service, die optimale Nutzung der Anlage, das Management des technischen Support-Teams für den Kunden und die Schulung für den Kunden haben dabei den selben hohen Stellenwert wie der Verkaufserfolg.

“Durch das mit SCM entwickelte Projekt – so erklären Mitarbeiter der Grupo Escato – konnten wir die Produktivität im Bereich der Möbel aus Holz erhöhen, die Reaktionszeiten gegenüber den Kunden verkürzen und die Präzision unserer Arbeit verbesseren.
Die Vorteile, die sich aus der Integration aller SCM-Maschinen ergeben, liegen insbesondere im Bereich der besseren Kontrolle und Nachverfolgbarkeit der bearbeiteten Teile und der Steigerung der Qualität der Montagen und der Produkte während des gesamten Produktionsprozesses".

Grupo Escato ist das erste mexikanische Unternehmen, das mit dem Preis PRIME ausgezeichnet wurde, der von BANCOMEXT, AMIB und BMV verliehen wird. Dadurch erschließt sich die Firma den Börsenmarkt und sie kann sich weiterhin als solides und wettbewerbsfähiges Unternehmen konsolidieren.

Mit ihrer Erfahrung und der Qualität der angebotenen Produkte und Dienstleistungen zählt Grupo Escato zu den 99 "Besten mexikanischen Unternehmen" des Jahres 2018. Darüber hinaus wurde die Firma mit weiteren Anerkennungen, wie dem "Goldenen Gewinner" der APEX Awards 2019 in der Kategorie "Public Spaces" und auf der Fitur 2019 für den besten Pavillon für die Kanarischen Inseln mit einem von PROMOTUR vergebenen Preis ausgezeichnet.

Grupo Escato

Weitere Informationen

Bitte füllen Sie das Formular aus, um weitere Informationen zu erhalten

Melden Sie sich für unseren Newsletter an

Ich erkläre mich mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden.

Ähnliche Produkte

Brembana Maxima Stone - Bearbeitungszentrum mit 5/6 CMS Spindeln a 5/6 assi interpolati - CMS

morbidelli m100/200

Das hochentwickelte Bearbeitungssystem ist die Antwort auf die Anforderungen der Unternehmen aller Größen und bietet alles, was für die Verarbeitung von Holz notwendig ist. Nur ein paar Klicks um das Design festzulegen und die...

Automatische Einblatt-Aufteilsäge Gabbiani G 2 - SCM Group

gabbiani g 2

Die fortschrittliche Lösung mit umfangreicher Serienausstattung, die das beste Preis-Leistungsverhältnis garantiert. Schnelligkeit, Präzision, Flexibilität und Produktivität - das sind die Eigenschaften der gabbiani g 2. Sie wurde entwickelt, um der...

Automatische einseitige Kantenanleimmaschine Stefani KD - SCM Group

stefani kd

Weiterentwickelte und vielseitige Lösungen für eine hochwertige Bearbeitung sind die Merkmale der - stefani kd. Sie erfüllt alle Erwartungen an eine moderne Kantenanleimmaschine: EVA oder PU Verarbeitung mit dem neuen SGP Leimsystem, Achsengesteuerte...

balestrini power - 5 Axis Machining Centre

balestrini power

balestrini power ist das neue Sortiment an SCM-Bearbeitungszentren, das sich durch kompakte Abmessungen auszeichnet und Leistung, Flexibilität und Produktivität gewährleistet, um die Bedürfnisse von Innen- und Außenmöbel-Herstellern...

balestrini idea - Gantry 5 axis Machining Centre

balestrini idea

balestrini idea ist ein 5-Achs-CNC-Bearbeitungszentrum mit fester Portalstruktur, Einzelmaschinenbett und eins oder zwei unabhängigen beweglichen Arbeitstischen. Die ideale Lösung für die Innen- und Außenmöbel-Herstellern, die Benutzerfreundlichkeit,...