valtorta s4 - filling machine

(512) 931-1962
Lackieranlagen - Lackieranlage mit Walzenauftrag - valtorta s4 - filling machine

Die Valtorta S4 ist eine Gipsmaschine und eignet sich für den Einsatz von rezirkulierenden Füllstoffen. Der Kopf besteht aus einer Auftragseinheit, die das Produkt aufträgt, und einer verchromten Stahlwalze, die sich in die entgegengesetzte Richtung dreht, das Produkt tief in die Poren des Holzes drückt und das zusätzliche Material abträgt.

Vorteile

GENAUIGKEIT: Der Lackauftrag ist dank des hochpräzisen Auftragskopfes, der auf Linearführungen und einer Vorrichtung zur Verwaltung und Steuerung des Arbeitsdrucks zwischen dem Auftragsgerät und den Dosierwalzen verfährt, auch bei kritischen Endbearbeitungen präzise. Genaue Kontrolle des Lackgewichts.

LEICHTIGKEIT: Die integrierte Steuertastatur verwaltet die Messer, die Rezirkulationselemente und das Schnellwechselsystem für die Auftragswalze.

Technische Daten
valtorta s4  
belt width 1370 mm
roller width 1500 mm
working height 900 (±20) mm
panel thickness 3-120 mm
min. panel length 300 mm
application roller diameter 245 mm
standard hardness of the application roller 50 Sh
doctor roller diameter 175 mm
filling roller diameter 198 mm
feed speed 7 - 20 m/min
compressed air consumption 25 NI/min
installed power approximately 3,5 kW
Case Studies
Garnica
approfondisci
Ähnliche Produkte
Walzen-Lackiermaschine  Valtorta F1 - SCM Group
valtorta f1
Lackieranlage- Walzenauftragsmaschine Valtorta SP - SCM Group
valtorta sp - filling machine
Walzen-Lackieranlage Reverse Valtorta RS - SCM Group
valtorta rs - reverse
Lackiermaschine mit Walzenauftrag Supernova GLS - SCM Group
supernova gls
Weitere Informationen

Bitte füllen Sie das Formular aus, um weitere Informationen zu erhalten

Kontaktformular
Weitere Informationen

Bitte füllen Sie das Formular aus, um weitere Informationen zu erhalten

Newletter - um die neuesten Nachrichten über die SCM Group zu erhalten melden Sie sich bitte an

Ich erkläre mich mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden.