Cresseri und Cms dmc eurosystem md: unübertroffene Qualität und Effizienz!

26.02.2021

„Beste Ergebnisse und höchste Kundenzufriedenheit mit dmc eurosystem md!“ - Giancarlo Proserpio, Vorsitzender des Verwaltungsrats Cresseri -

Das Unternehmen Cresseri wurde 1977 in Erba (Como) gegründet und ist im Leichtmetallbau im Bereich der Metallbearbeitungen tätig. Es führt insbesondere mechanische Bearbeitungen von Blechen und Metallen im Rahmen von Auftragsarbeiten aus, stellt Metallprodukte verschiedener Art her und unterstützt die Kunden mit technischer und projektbezogener Beratung.

„Die Maschine ist zweitrangig, im Mittelpunkt steht die Anforderung des Kunden.“
- Pietro Aceti, Gründer von Cms -

Auch Cresseri folgt den gleichen Prämissen, die die Philosophie des Gründers von Cms, Pietro Aceti, prägen, und bietet seinen Kunden einen sorgfältigen, maßgeschneiderten Service mit hohen Standards in Sachen Zuberlässigkeit und Pünktlichkeit. Cms dmc eurosystem md stellt die technologische Lösung dar, die diesen Anforderungen auf einfache Weise und mit präziser Wiederholbarkeit gerecht wird. In der entsprechenden Konfiguration sorgen Arbeitsaggregaten für die Entfernung von Graten und Schneidkanten, die durch den Schneidprozess entstehen, und tragen eine Oberflächenbeschichtung auf den bearbeiteten Werkstücken auf.

TOP BUYER BENEFITS

  • +45 % längeres Schleifband für bessere Kühlung, eine gleichmäßige Bearbeitung, hohe Produktivität und längere Lebensdauer
  • +69 % höheres Gewicht des Aufbaus gegenüber Einsteigerlösungen, für umfassende Stabilität und Wiederholbarkeit des Entgratungs- und Endbearbeitungsprozesses bei mittleren bis großformatigen Platten
  • extrem vielseitige und flexible Konfigurationen mit einem freien Modul, das für jedes Arbeitsaggregat geeignet ist und sich an die wachsenden Bedürfnisse der Kunden und des Marktes anpasst

Die Schwierigkeiten durch die Grate auf dem Werkstück stellten ein großes Problem dar. Aber mit dmc eurosystem und den entsprechenden Werkzeugen kann Cresseri diese Grate jetzt mit Leichtigkeit entfernen und einen umfassend sicheren Artikel anbieten.

Die Vielseitigkeit und die Leistung der dmc eurosystem in der angebotenen Konfiguration ermöglichen auch die Vorbereitung des bearbeiteten Materials und insbesondere von Aluminium auf die Lackierung. Diese erfolgt mit dem Schleifband für das Aufrauen der Oberfläche, das die Haftung des Lacks erleichtert.

TECHNISCHE EIGENSCHAFTEN

  • Arbeitsbereich mit 1350 mm
  • 2 bis 4 interne Arbeitsaggregate und externe Scotch-Brite-Gruppe
  • 250 mm Kontaktwalzen für höhere Abtragsleistung
  • Schleifbänder mit 2620 mm Länge für eine höhere Lebensdauer
  • Tisch und Band mit Perforation für Vakuumeffekt, um den Halt auch bei kleinen Werkstücken zu optimieren
  • Motoren bis 18,5 kW, Inverter-gesteuert
  • Bedientafel Touch 10,4" mit Software Hydra-PC
  • Photozellen mit Hintergrundausblendung für die automatische Zentrierung des Schleifbandes