Superfici America Finishing Line

Technologien für die möbelherstellung

Die automatisierte Oberflächenbehandlung erreicht die nächste Evolutionsstufe

Erfahren Sie mehr über die topmoderne automatische Linie zur Oberflächenbehandlung, die von Superfici America im Mittleren Westen bei einem großen Hersteller für den Wohnbereich aufgestellt wurde

Um auf dem globalen Markt von heute mit seinem starken Wettbewerb konkurrenzfähig und erfolgreich zu bleiben, ist es eine Notwendigkeit, den Herstellungsprozess durch den Einsatz der Automatisierung effizienter zu gestalten. Bei Unternehmen mit hohem Verarbeitungsvolumen und komplexen automatisierten Linien zur Oberflächenbehandlung ist einer der Schlüsselfaktoren für den Erfolg der Fertigung ein Steuerungssystem der neuesten Art, das die Anwahl vorher programmierter „Rezepte“ und die Nachverfolgung der Werkstücke ermöglicht.

Den aktuellen Zustand Ihrer Linie zur Oberflächenbehandlung auf einen Blick und auf einer einzigen Seite sehen? Ja, unbedingt! Nachverfolgung von Rezepten, Identifizierung von Werkstücken, automatische Farbwechsel, Anpassung der Stärke und zahlreiche weitere Parameter der Linie zur Oberflächenbehandlung mit einem einzigen Tastendruck? Ein absolutes Muss! All dies steht Ihnen mit Super-Vision by Superfici zur Verfügung.

Die Nachverfolgung der Werkstücke war noch nie so einfach, besonders mit einem RFID- oder Barcode-System, das der Kunde selbst wählt und das mit dem Lager sowie der Versandabteilung in Verbindung steht. SuperVision funktioniert als „Ampel“ und überwacht alle Bereiche Ihrer Finishing-Linie: vom Abruf der Rezepte, die auf den SPS der einzelnen Maschinen programmiert sind, bis hin zum Stoppen und Starten der Linie, wenn Pausen nötig werden.

Das Spritzen an vollautomatischen Linien ist jetzt ganz leicht zu verwalten, zum Beispiel mit unserer Magnum: Es ist die Top-Spritzmaschine von Superfici und gewährleistet beste Qualität zusammen mit hohen Leistungen.

Die Maschine ist mit mehreren kombinierten Bandreinigungs- und Lackrückgewinnungseinheiten ausgestattet, um Produkt- oder Farbwechsel vorzunehmen, ohne die Maschinen anhalten zu müssen. Gleichzeitig ermöglichen sie auch das recyceln der verschiedenen Lackmaterialien.

Automatische Farbwechsel- oder Lackmischsysteme sind ebenfalls leicht zu integrieren und werden vom Maschinenprogramm perfekt verwaltet. Die benötigte Farbe kann sogar zentral an der Steuereinheit für die gesamte Linie ausgewählt werden, dadurch werden alle Operationen, die für den Einsatz der neuen Farbe notwendig sind, direkt verwaltet.

Das System „Filter auf Abruf“, das als Sonderausstattung für die Spritzmaschine erhältlich ist, wechselt den Abluftfilter automatisch, sobald ein vorher programmiertes Produktionsvolumen erreicht ist. Dadurch wird die Lüftungsqualität verbessert und die Atmosphäre innerhalb der Kabine bleibt konstanter, während die Maschine ohne Unterbrechung weiterarbeitet.

Der Trocknungsprozess ist extrem flexibel, denn hier werden verschiedene Arten von Trocknern verwendet, deren Betriebsparameter genau an den erforderlichen Trocknungszyklus angepasst werden können. Durch das zentrale Linienrezept werden die Aufgaben angesteuert, die für die jeweilige Verarbeitung nötig sind. Die Linie kann bei der Planung auf die unterschiedlichsten Trocknungszyklen zugeschnitten werden, zum Beispiel indem man Vertikaltrockner, Flachtrockner und UV-Härtungssysteme kombiniert.

Natürlich sind auch Schleifmaschinen perfekt in den Gesamtprozess integriert. Sie können Breitband-, Bürsten- oder spezielle Kantenschleifbürsten in Ihre Linie einbauen lassen; sie alle werden zentral gesteuert, sodass zur rechten Zeit das richtige Programm an der jeweiligen Maschine aktiviert wird, damit der richtige Schleifzyklus erfolgt.

Neben der automatisierten SuperVision-Finishing-Technologie gehört zu einer wirklich hochwertigen Linie selbstverständlich eine automatische Materialhandhabung. Querübergabe, Plattenwenden sowie Auf- und Ausgabe der Werkstücke werden alle automatisch über das Linienrezept verwaltet.

Handling-Roboter verdienen eine besondere Erwähnung: Unternehmen und Angestellte sparen jedes Jahr Hunderte von Stunden, denn diese Roboter übernehmen die Aufgaben des Material-Handlings von der Beschickung bis zur Entnahme über die Sortierung aufgrund von Farbe, Material, Lagereinheiten und einiges mehr! Mit seinen automatisierten, integrierten Verarbeitungskontrollen, den farbstarken Bildschirmen und seiner einfachen Programmierung hebt das SuperVision-System Ihren Umsatz und Ihren Erfolg auf die nächste Stufe. Wenn es mehr als eine Maschine ist - SuperVision by Superfici.

 

Text von Rachel Sheerin

Superfici America Finishing Line (USA)

Automated Finishing Lines

www.superficiamerica.com

Ähnliche Produkte

Oscillating Spraying Machine Magnum - SCM Group

magnum

Range of oscillating spraying machines with double reciprocator, ideal to be integrated in high performance finishing lines. It achieves the automatic spraying of work-pieces in continuous feed on belt conveyors.