runner

(512) 931-1962
Schneidetische und -anlagen - Schneidetische - runner

Glasschneidemaschine

Runner ist ein schwenkbarer Glasschneidetisch mit drei interpolierten Achsen für gerades und kurviges Schneiden von Flachglasplatten mit einer Stärke von 2 bis 25 mm.

  • Die elektrische und elektronische Ausrüstung ist komplett im Untergestell integriert. Auf diese Weise werden viel Platz eingespart, die Fehlerdiagnose erleichtert und eine effiziente Klimatisierung gewährleistet (Klimagerät optional).
  • Das motorisierte Kippsystem der Arbeitsplatte erleichtert gerade bei reduzierten Platzverhältnissen das Be- und Entladen von Glasplatten und gewährleistet eine lange Maschinenlebensdauer, geringen Wartungsaufwand und flüssige Bewegungen.
  • Eine Hochdruckturbine erzeugt ein Luftkissen, das dem Bediener die Handhabung der Glasplatten erleichtert. Das Kissen ist je nach Größe und Gewicht der Glasplatten zweistufig einstellbar.
  • Der vollständig von CMS gefertigte Schneidkopf verfügt über eine automatische Regulierung des Schneiddrucks in Abhängigkeit von der Scheibenstärke bzw. des Ölflusses in Abhängigkeit von der Geschwindigkeit.
  • Die serienmäßige, von der CNC-Steuerung kontrollierte Achse „C“ garantiert maximale Präzision bei Kurvenschnitten.
Vorteile

UNMITTELBARES UMKIPPEN DES TISCHES

Durch das mit Kettenantrieb ausgestattete mechanische Kippsystem ist ein Umkippen in weniger als 20"" möglich. Der Wartungsaufwand ist im Gegensatz zu Hydrauliksystemen gleich null.

KEINE EINSTELLZEITEN

Dank des für die automatische Schneidsteuerung patentierten Vier-Kopf-Systems für unterschiedliche Stärken sind keine Tätigkeiten von Hand erforderlich. Jeder Kopf besitzt für die Stärkenfeststellung ein Spezialröllchen mit dem ein Nullabgleich während der Zeit ausgeführt wird, in der es durch den Scheibenwechsel zu einem Stillstand kommt.

VOLLSTÄNDIGES ENTFERNEN DER ISOLIERBESCHICHTUNG

Der Oberflächenschleifer entfernt die Isolierschicht entlang seines Arbeitsweges bei Geschwindigkeiten von bis zu 80 m/min. Das Gerät eignet sich für einen intensiven Einsatz und zum kontinuierlichen Arbeiten mit allen Arten von Low-e-Beschichtungen.

ZWEI MASCHINEN IN EINER

Die Doppel-Null-Funktion ermöglicht die Verwaltung des Verbundglasschneidens. Die Software erzeugt zwei gegenseitig gespiegelte Programme. Der Nullabgleich der Glasscheibe erfolgt mithilfe zwei gegenüberliegender Anschläge in einer Genauigkeit, die besser als 2 Zehntelmillimeter ist.

Technische Daten
TECHNISCHE DATEN
MODELL 3.70 6.20
MAXIMALER HUB DER ACHSEN X-Y-C * 4400 mm - 2600 mm - 360° 6900 mm - 3350 mm - 360°
ARBEITSHUB BEIM SCHNITT X-Y 4250 mm - 2560mm 6790 mm - 3310mm
BEARBEITBARE STÄRKEN 2 - 25 mm 2 - 25 mm
PRÄZISION UND WIEDERHOLBARKEIT ± 0,20mm / ±0,15mm ± 0,20mm / ±0,15mm
MAXIMALE GESCHWINDIGKEIT
UND BESCHLEUNIGUNG
160 m/min - 5 m/s2 160 m/min - 5 m/s2
GEWICHT 3500 kg 5100 kg

*Optional

Case Studies
Garavini und CMS!
Read more
Vorschau
Weitere Informationen

Bitte füllen Sie das Formular aus, um weitere Informationen zu erhalten

Newsletter - sign up to get the latest news

Ich erkläre mich mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden.