kart

(512) 931-1962
Ladesysteme - Kartesische Belader - kart

Automatische Greifarme

CMS Glass Technology verfügt über eine umfangreiche Produktpalette von Be- und Entladevorrichtungen. Das Modell Kart führt das automatische Versetzen von Glasplatten aus. Alle diese Systeme lassen sich leicht zusammen mit Kantenautomaten, Bearbeitungszentren (vertikal oder horizontal) und doppelseitigen Kantenschleifmaschinen integrieren. Mit diesen Systemen können Be- und Entladevorgänge in völliger Sicherheit für den Bediener ausgeführt werden. Zudem verringern sie die Bruchgefahr und erhöhen die Produktivität.

  • Eine von CMS hergestellte SPS steuert alle Bewegungen (Annäherung, Greifen, Anheben, Kippen, Freigeben usw.).
  • Das Greifen der Glasplatten erfolgt mit Vakuumtellern, deren Vakuum ein Venturisystem oder eine Flüssigkeitsringpumpe erzeugt. Die entsprechende Software wählt je nach Glasplattengröße die Anzahl der eingesetzten Vakuumteller aus.
  • Zwei oder mehrere Glasplatten können gleichzeitig aus nebeneinander verlaufenden Reihen und/oder aus übereinander liegenden Ebenen geladen bzw. dort entladen werden.
  • Bürstenlose Motoren (optional) gewährleisten ausgesprochen sanfte und sehr schnelle Bewegungen
  • Die Vorrichtungen lassen sich leicht in Anlagen anderer Hersteller integrieren.
Vorteile

ÜBERLEGENE LEISTUNG

Durch das von Zahnstange und Ritzel ausgeführte Handling lassen sich Glasscheiben bis zu 400 kg verarbeiten und Zykluszeiten unter 15 Sekunden erreichen.

KRATZSCHUTZ-SYSTEM

Die Portalvorrichtung fügt zwischen den einzelnen Glasscheiben Papierstreifen ein. Das Glas wird auf diese Weise nicht verkratzt und ist direkt zum Versand an den Endkunden bereit.

HANDLING ALLE PALETTEN

Die vom bürstenlosen Motor erzeugten Greiferbewegungen lassen sich in spezifischen Anweisungsabläufen an alle Palettentypen anpassen. Aufgrund des variablen Winkels von 90° und der automatischen Einstellung reduziert sich Zeit für einen Palettenwechsel auf null.

AUTOMATISCHE STEUERUNG DER VAKUUMTELLER

Durch die von der CNC-Steuerung kontrollierten Aktionen der Vakuumteller sind Bedienereingriffe unnötig. Kart steuert das Vakuum mithilfe eines Venturisystems oder einer Vakuumpumpe, wodurch sich die Zykluszeiten um 15 % verkürzten.

Technische Daten
TECHNISCHE DATEN
MODELL MAX. BELADBARE GRÖSSE (mm) MIN. BELADBARE GRÖSSE (mm) MAX. BELADBARES GEWICHT (kg)
50 2200x1200 300x200 50
150 3000x1600 300x200 150
200 4000x2200 500x200 200
400 4800X2800 500X200 400
Vorschau
Weitere Informationen

Bitte füllen Sie das Formular aus, um weitere Informationen zu erhalten

Newsletter - sign up to get the latest news

Ich erkläre mich mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden.