brembana vertec

(512) 931-1962
Glasbearbeitungsmaschinen - Vertikal-Bearbeitungszentrum - brembana vertec

Vertikale CNCBohrer

Vertikaler CNC-Bohrer zum Bohren, Senken, Fräsen und Kerben von monolithischem, Verbundund Wärmedämmglas (Low-e).


• Bearbeitung von rechteckigem und geformtem Glas (mit mindestens einer geraden Seite)


• zwei gegenüberliegende koaxiale Elektrospindeln und ein Werkzeugkühlsystem mit internem und externem Wasser, die es ermöglichen, bessere Oberflächen und Verarbeitungsqualität zu erzielen


• zwei rotierende Werkzeugmagazine mit 9+9 Positionen, die von der NC verwaltet werden: auf einem Schlitten montiert, der an der Elektrospindel befestigt ist, garantieren sie kürzeste Werkzeugwechselzeiten


• Hochdruck-Wasserkissen (patentiert)

Vorteile

MINIMALE ZEITEN BEIM WERKZEUGWECHSEL

Die Maschine verfügt über zwei Werkzeugmagazine mit 9 + 9 Positionen, die am vertikalen Wagen befestigt sind. Ein Werkzeugwechsel erfolgt auf diese Weise, unabhängig vom Bearbeitungsbereich, in nur 10 Sekunden.

IMMER MAXIMALE WERKZEUGLEISTUNG

Zur Gewährleistung maximaler Bearbeitungspräzision besitzt die Maschine ein automatisches System zum Einmessen von Bohrkronen im Zehntelmillimeterbereich. Die Bohrkronen lassen sich mithilfe einer festgelegten Abfolge vollautomatisch abgerichtet. Dieses System garantiert sichere Werkzeugnutzung bei stets voller Leistung.

KRATZSCHUTZ-SYSTEM

Während des Fräsens und Profilierens entfernen sich die Niederhalter um 2 Zehntelmillimeter von der Glasscheibe. Dank des patentierten Wasserkissensystems treten keine Vibrationen auf. Zudem sind dadurch die optimale Kühlung der Werkzeuge und die Gleichförmigkeit der Abmessungen der entlang der Scheibe verlaufenden Fasen garantiert.

PERFEKT FÜR ISOLIERGLAS

Aufgrund des Anschlags und der Übertragung Ritzel-Zahnstange erfolgen die Positionierungen mit einer Genauigkeit besser als 3 Zehntelmillimeter. Der Nullabgleich der Scheiben erfolgt ohne die Oberfläche zu greifen. Dadurch ist die Bearbeitung von Isolierglas möglich.

Technische Daten
TECHNISCHE DATEN

Maximale bearbeitungslänge

3200 - 4500 - 6000 - 7500 mm

Maximale bearbeitungshöhe

1600 - 2220 - 2600 - 3300 mm

Minimale bearbeitbare grösse

420x180 mm

Bearbeitbare glasdicke

3 ÷ 30 mm

Durchmesser der bohrer

3 ÷ 70 mm

Elektrospindel

Leistung

3,7 KW (S1)
4,4 KW (S6)
Media
Vorschau
brembana profile-brembana vertec_en-it Download
brembana profile-brembana vertec_fr Download
brembana profile-brembana vertec_de Download
Weitere Informationen

Bitte füllen Sie das Formular aus, um weitere Informationen zu erhalten

Newsletter - bitte informieren Sie mich mit dem Newsletter über die neuesten Entwicklungen der SCM Group.

Ich erkläre mich mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden.